Einsatz Nr. 47 / BMA

Einsatz Nr. 47 / 01.10.20 / 02:44 Uhr

BMA Alarm klein

Industriebetrieb
An der Fähre

In der Nacht zum Donnerstag alarmierte die Großleitstelle die Gemeindefeuerwehr Lemwerder zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei einem metallverarbeitenden Betrieb.

Der erst eintreffende Gemeindebrandmeister erkundigte sich zunächst an der Brandmeldeanlage, welcher Brandmelder ausgelöst wurde. Das parallel eintreffende Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) der Ortsfeuerwehr Lemwerder fuhr daraufhin direkt zur betroffenen Fertigungshalle. Hier erkundeten der Gemeindebrandmeister sowie Gruppenführer und Angriffstrupp die betroffene Halle nach einem Brandereignis. Vermutlich wurde der Brandmelder durch eine geringfügige Ausgasung eines Werkstückes ausgelöst, wovon aber keine Gefahr ausging. Um ein erneutes auslösen des Brandmelders zu vermeiden, wurde die Fertigungshalle gelüftet. Kurze Zeit später konnte der Einsatz beendet werden, alle weiteren Fahrzeuge konnten die Einsatzfahrt abbrechen.