Einsatz Nr. 39 / Schuppenbrand

Einsatz Nr. 39  / 11.08.20 /  14:54 Uhr

Holz an Gartenlaube  brennt

Lemwerder, Thammostraße

Um 14:54 Uhr wurden alle drei Ortsfeuerwehren der Gemeinde Lemwerder zu einer brennenden Gartenlaube alarmiert. Das kurz nach der Alarmierung erst eintreffende Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) der Ortsfeuerwehr Lemwerder konnte vor Ort eine brennende Sichtschutzwand vorfinden. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den Kleinbrand innerhalb weniger Minuten mit dem Schnellangriffsschlauch ablöschen. Somit konnten alle weiteren Einsatzfahrzeuge die Anfahrt zum Einsatzort abbrechen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein übergreifen auf nahstehende Mehrfamilienhäuser verhindert werden. Nach ca. 45 Minuten konnte der Einsatz für die letzten Einsatzkräfte beendet werden.

Wenig später erfolgte bereits die nächsten Alarmierungen zu weiteren Einsätzen:

http://gemeindefeuerwehr-lemwerder.de/einsatz-nr-40-wasserrettung/