Einsatz Nr. 41 / technische Hilfeleistung

Einsatz Nr. 41 / 25.07.21 / 16:49 Uhr 

Technische Hilfeleistung 

Person klemmt in Fahrrad fest

Eschhofstraße

Am Sonntagnachmittag alarmierte die Großleitstelle das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) mit der Kleinalarmschleife der Ortsfeuerwehr Lemwerder sowie einen Rettungswagen in die Eschhofstraße. Hier klemmte ein 14 jähriges Mädchen mit dem Fuß zwischen einem Pedalarm und dem Fahrradrahmen fest. Die Einsatzkräfte des HLF beruhigten das Mädchen und konnten es mittels Handwerkzeug schnell aus der misslichen Lage befreien. Nach einer Sichtung durch den Rettungsdienst konnte das Mädchen an die Eltern übergeben werden. Der Einsatz konnte somit nach ca. 30 Minuten für Feuerwehr und Rettungsdienst beendet werden.