Jobbörse 2020

Liebe Ausbildungsbetriebe,
Liebe Partnerschulen,
Liebe Förderer des Förderverein der Gemeindefeuerwehr Lemwerder,

aktuell durchleben wir ein außergewöhnliches Jahr mit außergewöhnlichen Herausforderungen.
Wir hoffen sehr, dass es Ihnen gesundheitlich gut geht, Ihre Familien die anstehende Sommerzeit mit Einschränkungen genießen können
und Ihr berufliches Umfeld und Ihr Unternehmen die Krisenzeit weitestgehend durchstehen werden.

Eine Großveranstaltungen wie die Jobbörse mit mehr als 400 Menschen auf engstem Raum ist aufgrund der aktuellen Verordnungen, aber
auch aus Sicht des Vorstandes des Fördervereins, der Führung der Gemeindefeuerwehr und besonders aus Sicht der Verantwortungsträgerin,
unserer Bürgermeisterin nicht darstellbar.

Ein wichtiger Grund ist, dass die Räumlichkeit, die Organisatoren und Helfer, Feuerwehrmitglieder sind. Seit rund 2 Monaten sind alle
Ausbildungs- und Arbeitsdienste, die Treffen der Kinder- und Jugendfeuerwehren, alle Sitzungstermine in den Feuerwehrhäusern ausgesetzt.
Der Grund hierfür ist die Einsatzbereitschaft, die an oberster Stelle steht und jegliche Risiken einer Feuerwehrquarantäne und damit
der Ausfall einer Feuerwehr vermieden werden muss.
Das unsere 3 Feuerwehren der Gemeinde, wie auch im Landkreis und darüber hinaus, leistungsstark und kompetent helfen, lesen wir in den
Einsatzberichte der Tagespresse oder den sozialen Medien.
Wir setzen alle notwendige Maßnahmen konsequent ein, um weiterhin die Bürger*innen, die Einrichtungen und Unternehmen in unserer Gemeinde
zu schützen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf eine virenfreie Jobbörse 2021.

Diese Mail senden wir mit „Klaradressen“, da es sich um die uns genannten Unternehmenskontakte handelt. Sollte Sie dieses nicht wünschen,
bitten wir um Information.


Alles Gute wünscht Ihnen Ihr Förderverein der Gemeindefeuerwehr Lemwerder e.V.

Erich Prößler , Dieter Schnittjer
Vorsitzender Organisation Jobbbörse
Förderverein der Gemeindefeuerwehr Lemwerder e.V.